News

Klaus Müller verstorben!

Die Basketballer der DJK Don Bosco Bamberg trauern um Klaus Müller.

Viel zu früh verließ im Alter von nur 55 Jahren ein ganz wertvoller Unterstützer des Bamberger Sports das Spielfeld des Lebens. Als im positiven Sinne völlig anormaler Schulhausmeister war er mit seiner hilfsbereiten und zuvorkommenden Art geschätzt bei all unseren Spielern, Trainern und Funktionären. "Geht nicht - gibt's nicht" war wohl seine Devise für den Job, den er stets im Sinne des Sports und der Sportler vorbildlich ausfüllte.

Wir verlieren mit Klaus nicht nur einen zuverlässigen Baustein im Bamberger Sport, sondern auch einen guten Freund. Unser Mitgefühl gilt allen, die ihn schätzten und vor allem seinen Angehörigen. Wir werden ihn stets in bester Erinnerung behalten.

Trauergottesdienst mit anschließender Beerdigung ist am Donnerstag, 11. Mai 2017 um 10:00 Uhr in St. Josef (Gaustadt).

Weitere News zu Team Abteilung ...