News

U13w1 beendet Saison ohne Niederlage

Ihren Heimvorteil haben die U13-Basketballerinnen der DJK Don Bosco Bamberg gar nicht gebraucht. Zu überlegen sicherten sie sich in der Rattelsdorfer Abtenberghalle die südostdeutsche Meisterschaft, den höchstmöglichen Titel in dieser Altersklasse.

Gleich zum Auftakt des Turniers bezwang die Mannschaft der Trainer Jürgen Kapp und Jürgen Hummel den bayerischen Vizemeister TG Landshut mit 67:34. Es folgte ein 88:48 gegen die TS Jahn München, die als Drittplatzierter im Freistaat eingesprungen war für die ChemCats Chemnitz, die ihre Teilnahme wegen Terminschwierigkeiten abgesagt hatten. Das 105:35 zum Abschluss gegen die TSG Markkleeberg geriet zum Schaulaufen unter den Augen von Wolfgang Heyder, des Leiters des Ressorts Leistungssport beim Bayerischen Basketballverband, der auch die Siegerehrung vornahm.

Der langjährige Bamberger Basketball-„Macher“ freute sich natürlich über den Erfolg der U13-Mädchen aus dem von ihm initiierten Jugendprogramm. Gegen eine deutsche Meisterschaft in dieser Altersklasse habe er nichts, „damit die DJK-Mädchen dann auch einmal gefordert werden“, schmunzelte Heyder. „Mit dem Gewinn des südostdeutschen Titels stehen 743 Tage ohne Niederlage zu Buche“, hat der Statistik-Experte Konstantin Hammerl festgehalten – als SC Kemmern und nun unter dem Namen DJK Don Bosco Bamberg.

Auf 18 Siege blicken Nina Kühhorn & Co. in dieser U13- Saison zurück in den Punktspielen der Bayernliga Nord, in den Partien um den Titelgewinn bei der bayerischen Meisterschaft und jetzt bei der „Südostdeutschen“. Zusätzliche Wettkampfhärte holten sich die jungen DJK-Basketballerinnen in den zwölf Spielen der U15-Bezirksoberliga, deren Saison sie als Vizemeister abschlossen. Das Erfolgsrezept der Bamberger Mädchen: mannschaftliche Geschlossenheit, eine bärenstarke Abwehr und unwiderstehliche Fastbreaks.

Diese Stärken aufs Parkett brachten - hinten v. l.: Trainer Jürgen Kapp, Nadja Greubel, Helena Baumann, Ronja Richter, Hanna Bogendörfer, Anna-Louisa Riedel, Teresa Schwital, Trainer Jürgen Hummel; vorne v. l.: Nora Hummel, Stella Högen, Marie Kapp, Nina Kühhorn, Franziska Ruß, Eva Dorsch; Foto © Matthias Burgis.

Weitere News zu Team U13w1 ...