News

U13w1 spielt weiter souverän auf

Im „Play-off Nord“, der Zwischenrunde um die bayerische Meisterschaft, haben sich die U13-Basketballerinnen der DJK Don Bosco Bamberg als Gastgeber souverän durchgesetzt. Und schon sehen sie sich einer zweifachen Münchner Hausmacht gegenüber, wollen sie wieder den Titel im Freistaat gewinnen, den sie schon im Vorjahr unter dem Namen SC Kemmern für das Bamberger Basketballprogramm errungen haben.
Ihre Empfehlung hat die Mannschaft der Trainer Jürgen Kapp und Jürgen Hummel in der Graf-Stauffenberg-Halle jedenfalls schon eindrucksvoll abgegeben. Sie ließ der Konkurrenz keine Chance: Die TG Landshut, der Drittplazierte der Bayernliga Süd, musste sich dem Nord-Meister DJK Don Bosco Bamberg mit 35:83 ebenso geschlagen geben wie der TV Schwabach (4. Nord) mit 43:115 und der Süd-Vizemeister TSV Wasserburg mit 49:93.

Coach Kapp und sein Co-Trainer Hummel konnten angesichts der Überlegenheit ihrer Schützlinge frühzeitig durchwechseln, jede der Bamberger Basketballhoffnungen bekam ihre Spielzeit und konnte punkten. Auf Platz 2 landete Landshut mit zwei Siegen vor Wasserburg (1) und Schwabach (0).

Am Wochenende 9./10. Mai steht das Projekt Titelverteidigung auf dem Programm. Neben der TG Landshut sind dann Gastgeber TS Jahn München und der MTV München die Gegner. Die Jahn-Mädchen gewannen das Play-off Süd genauso ungeschlagen wie die DJK vor dem lokalen Münchner Nachbarn MTV (2 Siege), dem TSV Nördlingen (1) und der TG Würzburg (0). Ein Gradmesser: Die TS Jahn München verlor ihr Viertelfinale beim internationalen Osterturnier in Wien gegen BEAC Budapest mit 45:53, die Bamberger DJK-Talente unterlagen den groß gewachsenen ungarischen Mädchen, dem späteren Turniersieger, im Wiener Semifinale mit 37:56.

DJK Don Bosco Bamberg: Richter (17 Punkte gegen Landshut/24 gegen Schwabach/20 gegen Wasserburg), Kühhorn (19/9/11), Ruß (13/14/10), Schwital (11/12/11), Dorsch (6/19/8), Högen (0/8/13), Kapp (4/10/6), Bogendörfer (4/6/6), Riedel (0/10/6), Greubel (2/3/2), Hummel (6/-/0), Baumann (2/0/-).

Foto (© Matthias Burgis): hinten v. l.: Teresa Schwital, Anna-Louisa Riedel, Ronja Richter, Hanna Bogendörfer, Helena Baumann, Nina Kühhorn; vorn v. l.: Trainer Jürgen Hummel, Nora Hummel, Eva Dorsch, Nadja Greubel, Marie Kapp, Franziska Ruß, Stella Högen, Trainer Jürgen Kapp.

Weitere News zu Team U13w1 ...