News

DJK-Herren kommen mit Sieg gegen "Regionalligist" Weiden ins Bayernpokal-Viertelfinale

DJK Don Bosco Bamberg - COOCOON BASKETS Weiden 88:67

Eine nur auf den ersten Blick überraschende Niederlage erlitt der Weidener Regionalligist COOCOON Baskets bei der DJK Don Bosco Bamberg. Da die Oberpfälzer wegen eines zeitgleich stattfindenden Liga-Spiels nur mit ihrer zweiten Mannschaft antraten, konnte der oberfränkische Bezirksligist auch das dritte Duell gegen ein Oberligateam im Bayernpokal siegreich überstehen. Nach ausgeglichener erster Halbzeit (40:40) legten die Youngsters aus Bamberg zu Beginn des dritten Viertels den Grundstein für den späteren Erfolg. Nach einem 14:4-Lauf der Gastgeber bis zur 35. Minute war der Widerstand der Weidener gebrochen, die in der Folgezeit auch dem erhöhten Tempo der DJK-Jungs nicht mehr viel entgegen zu setzten hatten. Während bei Weiden die Hauptlast in der Offensive bei Schulz (20 Punkte), Langhammer (18) und Meißner (12) lagen, konnten auf Bamberger Seite immerhin sechs Spieler - Pedro (19), Schüpferling (15), Lips (14), Raum (13), Ritli (13), Reichel (10) - zweistellig punkten.

Weitere News zu Team H1 ...