News

Herren 3 am Sonntag gegen die Regnitztal Baskets 3

Die dritte Herrenmannschaft der DJK Don Bosco Bamberg trifft am kommenden Sonntag, den 24.11.2013, auf die bis dato Niederlagenlosen Tabellendritten, die Regnitztal Baskets 3. Jump in der Bamberger Graf-Stauffenberg-Halle ist um 13:30 Uhr.

Nach Siegen gegen den Tabellenletzten Lichtenfels (58:32), den Tabellenvorletzten Litzendorf (41:61) und am vergangenen Sonntag gegen den Tabellenviertletzten Oberhaid (72:69) steht das Regnitztaler Seniorenteam mit 6:0-Wertungspunkten da. Die vor allem unterm Brett agierenden Baskets, wie eine Anfangs-Korblegerzirkelanalyse am vergangenen Spieltag gegen Oberhaid ergab, können sich besonders auf drei Spieler aus den bis dato neun eingesetzten Akteure verlassen. Mit 18,3 Punkten pro Spiel führt Bastian Barthelmes, vor Christian Schabel (14,0 Punkt/Spiel) und Dennis Baier (13,3) die Liste der besten Punktesammler an. Desweitern folgen mit Tobias Laske (8,7) und Robert Petrick (5,0) zwei weitere Spieler, die gerne mal den Ball in den Korb versenken. Auch auf den in den ersten drei Spielen angeschlagenen Julian Knigge sollte die DJK-Defense ein Auge werfen. Aus der Distanz zieht es auf Seiten der Gäste schon etwas düsterer aus. Nur Dennis Baier trifft mit durchschnittlich 1,7 Mal öfters als einmal den Dreier, und das obwohl man schon in Litzendorf spielte. Zum Vergleich bei dem DJK trafen während den vier Spielen bereits elf Akteure aus der Distanz, vier sogar mindestens einen pro Spiel. Insgesamt erzielten die Regnitztal Baskets 3 nur acht Dreier (3 Spiele, davon vier in Litzendorf), während der DJK schon auf 29 kommt (4 Spiele).

Wie bei jedem Spiel in der Graf-Stauffenberg-Halle steht für Fans, Freunde und den 36 ehemaligen Spielern der dritten Herrenmannschaft der DJK Don Bosco Bamberg ein Steh- oder Sitzplatzangebot auf der Tribüne zur Verfügung. Des Weiteren besteht natürlich auch die Möglichkeit auf einen Courtside-Platz direkt an der Auslinie. Wer es dennoch nicht in die Halle schafft, kann sich über aktuelle Zwischen- und Endergebnis via Facebook (hier) oder Twitter (hier) zeitnah informieren.

Weitere News zu Team H3 ...