News

Rückkehrer verstärken Herren 3

Nach langen und über viele Nächte laufenden Verhandlungen können die dritten Herren heute endlich schweißgebadet Vollzug vermelden und hiermit feierlich die ersten drei Neuzugänge der neuen Spielzeit verkünden. BBL-Allstar-Day-Teilnehmer Dominik Jasinski a. D. und Moritz Reichel werden neben Christian Zeck wieder das Herren 3-Trikot tragen. Dominik Jasinski spielte bereits von 2006 bis 2012 bei den dritten Herren. Dabei erzielte er durchschnittlich 18,43 Punkte bei 2,57 Dreier pro Spiel. Letzte Saison trug Dominik Jasinski das Bezirksoberliga-Trikot des SV Zapfendorf und traf 9,5 Punkte bei 2,1 Dreier pro Spiel. Dominik Jasinski wird voraussichtlich das erste Mal am 12. Oktober 2013 mitspielen. Moritz Reichel trug bereits in den Jahren 2005, 2006 und 2007 das H3-Trikot. Das Gründungsmitglied punktete dabei 10,1 Punkte pro Spiel. Letzte Saison spielte er bei den 2. Regionalliga-Herren der DJK Bamberg und erzielte bei jedem Einsatz 4,6 Punkte. Desweitern wird auch Christian Zeck, ebenfalls Gründungsmitglied der dritten Herren und neben Dominik Jasinski der Akteur mit den meisten H3-Spielzeiten wieder zurückwechseln. 17,82 Punkte pro Spiel steuerte Zeck in jedem Herren 3-Spiel bei, daneben die wohl bis jetzt unerreichte 41 Punkte-Schallmauer in der Spielzeit 2011/2012 gegen die Regnitztal Baskets 2. Letzte Saison trug Zeck das Herren 2-Trikot mit 8,3 Punkte pro Spiel in der Bayernliga Nord. Das erste H3-Spiel findet am Sonntag, den 06. Oktober 2013 um 17:00 Uhr im Kreispokal in Ebermannstadt statt.

Weitere News zu Team H3 ...