News

Tabellennachbarschaftsduell – Herren 3 in Ebermannstadt

Die dritte Herrenmannschaft der DJK Don Bosco Bamberg muss am 8. Spieltag der Bezirksliga Oberfranken zum Tabellenvorletzten reisen. Das Spiel beim TSV Ebermannstadt, welches am vergangenen Mittwoch erst in die 440-Zuschauer-Stadthalle Ebermannstadt verlegt wurde, startet am Samstag, den 08.12.2012, um 19:00 Uhr.

Um eine erneute unschöne Niederlage, wie am vergangenen Spieltag gegen den BG Litzendorf 2 zu vermeiden, wird eine deutliche Leistungssteigerung der DJK-Herren notwendig sein. Doch auch beim TSV Ebermannstadt rieselt es keine Siege. So konnte das Team von Otto Hauser erst einen Sieg, gegen den Tabellenletzten und sieglosen SV Weidenberg, bei sieben Spielen einfahren. Das letzte Saisonspiel ging beim SV Gundelsheim mit 86:58 verloren. Auch zu Hause gegen den TSV Bindlach verlor das Hauser-Team mit über 20 Punkten (60:82). Stefan Blos führt mit 16,3 Punkten pro Spiel die Scorerliste der Ebermannstädter an. Florian Gloeckner folgt mit 12,9 Punkten pro Spiel und 1,9 Dreiern pro Spiel.

Wie immer steht für Fans, Freunde und ehemalige Spieler ein Sitz- und vielleicht auch Stehplatzangebot in der Halle zur Verfügung.

Für Bamberg spielen:
Eschler, Graumann, Günther, Herold, Hoh, Meixner, Neumann, Rabak, Raum und Rüb

Weitere News zu Team H3 ...