News

Herren 3 vor schwerer Aufgabe - Auswärtsspiel in Ludwigsstadt

Am 4. Spieltag der Saison 2011/12 in der Bezirksklasse Oberfranken wartet ein weiterer Höhepunkt auf die 3. Herrenmannschaft der DJK Don Bosco Bamberg. Am kommenden Samstag, den 22. Oktober 2011, findet ab 18:00 Uhr in der TSV-Halle in Ludwigsstadt das vierte Ligaspiel der Saison statt.

Bamberg - Für die Herren 3 wird dies eine ganz besondere Herausforderung. Auf Grund vieler Absagen, und der angespannten Hallensituation in Ludwigsstadt, welche eine Verlegung auf einen späteren Termin verhindert hat, kann nur eine arg dezimierte Mannschaft in das knapp 100 km entfernte Ludwigsstadt fahren, um die vierte Saisonniederlage zu verhindern.

Das Team um Spielertrainer Zipfel, die TSV Ludwigsstadt, startete mit zwei Auswärtsspielen in die Saison. Davon konnte das Auftaktspiel gegen die Regnitztal Baskets 2 mit 66:77 gewonnen werden. Beim zweiten Auswärtsspiel, letzten Samstag, in Stegaurach, musste sich das Team aus dem 3.494 Seelendorf mit 100:65 geschlagen geben. Besonders auf Michael Jasmund, mit bereits 54 Punkten nach zwei Spielen (28 per Freiwurf), muss die DJK-Truppe besonders aufpassen. Mit Mohler, Hader und Zipfel besitzt der TSV jedoch auch noch weitere punktende Spieler.

Ludwigsstadt liegt etwas 4 km südlich von der thüringischen Landesgrenze. Von 1945 bis 1990 war die einzige Kommune Bayerns, welche nördlich des Rennsteigs liegt, auch Grenzbahnhof zwischen der DDR und der BRD. Ludwigsstadt gehört zum Landkreis Kronach.

Geplanter Tagesablauf:
Abfahrt: 16:30 Uhr
Spielbeginn: 18:00 Uhr
Rückkehr: gegen 21:20 Uhr

Weitere News zu Team H3 ...