News

2. Damen Oberliga-Meister

Meister der Oberliga Nord ist dieses Jahr die zweite Damen-Mannschaft der DJK Don Bosco Bamberg geworden. Mit nur einer Saison-Niederlage wurde das Team um Trainer Stefan Rosiwal mit vier Punkte Vorsprung vor dem CVJM Erlangen Erster in der höchsten Bayerischen Basketball-Klasse.

Vor allem die Integration der Jugendspielerinnen (U16 und U18) in das erfahrene Team klappte heuer hervorragend. So avancierte Kathrin Gut gleich zur zweitbesten DJK-Scorerin mit 9,8 Punkten pro Spiel. Da durch den Abstieg der ersten Mannschaft aus der 2. DBBL in die Regionalliga der Aufstieg für die Zweite nicht möglich ist, wird wohl der Tabellenzweite das Aufstiegsrecht wahrnehmen.

DJK Don Bosco Bamberg 2, stehend v.l.n.r.: Kathrin Gut (118 Punkte/12 Dreier), Nadine Ehm (55), Anna Bergmann (115/3), Birgit Hidalgo Gil (34/6), Andrea Jansen (23/1), Kerstin Högen (98/6), Susanne Kühhorn (99), Silvia Rosiwal (279/1); kniend: Renate Vogler (30), Tonia Lohneiß (67/4), Lisa Stößel (19), Monika Moritz-Dumke (22); liegend: Coach Stefan Rosiwal. Auf dem Bild fehlen: Karoline Flämig (36), Urte Pautz (12), Petra Schreiner (2). Foto: Michael Schilling.

Weitere News zu Team ...