News

U15 mühelos in nächster Runde

Die U15-Mädchen der DJK Don Bosco Bamberg schafften am Wochenende die "Hürde" der Vorrunde der Bayerischen Jugendmeisterschaften mühelos.

In der Gruppe A waren nach Absage der oberpfälzischen Vertreter nur drei Teams verblieben, die im Modus "Jeder gegen jeden" in Schwabach zwei Zwischenrunden-Teilnehmer ausspielten.

Im Auftaktspiel gegen den TV Schwabach ließen die Bamberger Mädchen den Hausherren keine Chance und kamen über eine 74:12-Pausenführung zu einem glanzlosen 139:29-Sieg.

Und auch der unterfränkische Vertreter konnte im 2. Spiel des Tages den Domstädterinnen nicht das Wasser reichen. Über eine ähnlich hohe Halbzeitausbeute (73:10) kamen die Bambergerinnen zu einem ebenfalls ungefährdeten 149:38-Erfolg.

Im abschließenden Spiel um Platz 2 konnte der Mittelfrankenvertreter Schwabach die Schweinfurter mit 87:45 auf Distanz halten und nimmt zusammen mit der DJK und den beiden Erstplatzierten der Gruppe B DJK Münsterschwarzach und SC Kemmern an der Zwischenrunde der Bayerischen Meisterschaften teil, die am 17./18.04.2010 in Bamberg stattfinden wird.

Weitere News zu Team U15w1 ...