News

DJK Damen stehen im TOP4

Letzten Samstag konten die Basketball Damen der DJK Don Bosco Bamberg mit ihrem 79:56 Playoff-Sieg gegen den TS Jahn München den Einzug in die "Top 4" um den Aufstieg in die zweite Bundesliga perfekt machen.

Das Trainergespann Dauer/Großkopf hatte seine Mädels gut auf die Partie vorbereitet und ihnen klargemacht den Gegnger auf keinen Fall zu unterschätzen und zu leichtfertig an dieses Spiel heranzugehen. So agierten sie von Anfang an konzentriert im Angriff und aggressiv in der Verteidigung und dank gutem Zusammenspiel konnte das erste Viertel mit 23:12 gewonnen werden. Allerdings ließen die Gastgeberinnen im zweiten Viertel etwas nach und gewährten den Gästen aus München vor allen Dingen zu viele freie Würfe jenseits der Dreierlinie, konnten den Vorsprung aber bis zum Halbzeitstand von 40:30 halten.
Mit dem Bewusstsein, dass das Spiel keinesfalls gewonnen war drehten die Bambergerinnen im dritten Viertel dann noch einmal auf. Durch schnelles Pass-spiel und einen guten Drive zum Korb konnten immer wieder schöne Punkte erzielt werden. Sie zeigten gutes Teamplay und standen alle zusammen gut in der Verteidigung.

So stand dann einem eindrucksvollen 79:56-Sieg nichts mehr im Wege und es konnte der Einzug in das "Top 4", das in zwei Wochen in Bamberg ausgetragen wird, gefeiert werden.

DJK Bamberg:
Lohneiß (18 Punkte/3 Dreier), Gut (17/1), Beck (16), Zeis (13), Brunner (6), Wagner (3), Nickel (2), Ulbrich (2), Anzenhofer (1), Liebl (1), Hartmann, Stößel

Weitere News zu Team D1 ...