News

Sieg zum Hauptrundenabschluss

Am vergangenen Wochenende konnten die Damen der DJK Don Bosco Bamberg mit einem 67:48-Heimerfolg gegen den TV Vach erfolgreich die Hauptrunde der Basketball-Regionalliga abschließen.
Die DJK-Damen starteten konzentriert in die Begegnung und wurden beim 23:14-Stand zum Ende des 1.Viertels ihrer Favoritenrolle gerecht. Es deutete sich jedoch bereits in dieser Phase an, dass die mit einigen Zweitligaspielerinnen gespickten Vacherinnen keinesfalls ein einfacher Gegner sein würden. Die Befürchtungen bewahrheiteten sich im 2.Spielabschnitt, als die Bambergerinnen gegen die aggressive Verteidigung der Gegner kaum mehr Punkten konnten und ihren Vorsprung fast verspielten (Halbzeitstand: 29:25). Auch zu Beginn der zweiten Spielhälfte konnte sich die junge DJK-Truppe nicht wieder fangen und musste nach 22 Spielminuten den Ausgleich hinnehmen. Von da an drehten die Schützlinge des Trainergespanns Dauer/Großkopf jedoch wieder auf und drehten angeführt von der treffsicheren Kathrin Gut und Annika Lohneiß, die in ihrem letzten Spiel für die DJK eine hervorragende Leistung ablieferte, das Spiel bis zum 47:37 Stand vor dem letzten Viertel wieder zu ihren Gunsten. In den abschließenden 10 Minuten zeigten die DJK-Mädels nun ihre ganze Qualität und konnten sich durch tolles Mannschaftsspiel einen klaren 67:48-Sieg sichern. Für die DJK-Damen steht damit nach Hauptrundenabschluss ein starker 2.Platz zu buche, der eine gute Ausgangsposition für die anstehenden Playoffs darstellt.

DJK Bamberg: Gut (15 Punkte), Lohneiß A. (11), Zeis (10), Beck (8), Wagner (7), Lohneiß T. (6), Stößel (6), Leykam (2), Mendler (2), Hartmann, Liebl, Nickel

Weitere News zu Team D1 ...