News

DJK vertritt Oberfranken beim Bayernpokal der männlichen U16

Am kommenden Wochenende findet in Weilheim, der erstmals ausgetragene Bayernpokal der männlichen U16 statt. Die DJK Don Bosco Bamberg, als Sieger der Bezirksliga Oberfranken trifft dort auf die restlichen Gewinner der bayerischen Bezirksligen. Nachdem die Bezirksligasieger wegen der Einführung der Jugendoberliga kein Teilnahmerecht an den Bayerischen Meisterschaften hatten, wurde dieser Wettbewerb als Ausgleich eingeführt.
In den Vorrundenspielen der Gruppe A trifft die DJK Bamberg am Samstag zuerst auf den Vertreter der Oberpfalz, die DJK Neustadt/Waldnaab. Der Spielplan hat es so ergeben, dass die Bamberger gleich anschließend gegen Schwbenmeister aus Memmingen ihr zweites Vorrundenspiel austragen müssen. Chancenlos sind die DJK-Jungs in dieser Gruppe sicher nicht, so dass ihr Ziel lauten muss einen der ersten beiden Plätze zu erreichen, um am Sonntag Morgen gegen den Ersten oder Zweiten der Gruppe B (Oberbayern, Unterfranken, Mittelfranken) im Halbfinale stehen zu können. Da die reguläre Saison schon seit Monaten vorbei ist, wird viel davon abhängen, wie die Jungs sich gerade im ersten Spiel wieder auf einen Wettkampf einstellen können. Ob erfolgreich oder nicht, für die U16, die komplett antreten kann, ist dieser Wettbewerb auf jeden Fall ein schöner Saisonabschluss.

Weitere News zu Team U16m ...