News

DJK bezwingt im Derby Stegaurach

Im Lokalderby der Oberliga Nord konnte sich am vergangenen Wochenende die zweite Mannschaft der DJK Don Bosco Bamberg mit 58:51 gegen die BG Minges Stegaurach durchsetzen.
Die erste Halbzeit gestaltet sich ausgeglichen (24.23), wobei beide Mannschaften des Öfteren ihre hohe Klasse aufblitzen ließen aber auch immer wieder einfache Korbchancen vergaben. Im dritten Viertel gelang es den DJK-Mädels, die in der Partie von einigen erfahrenen Damen der dritten Mannschaft unterstützt wurden, zwar sich abzusetzen doch die Stegauracherinnen konnten den Vorsprung immer wieder verkürzen und es ging in eine hoch spannende Schlussphase. Die Entscheidung fiel erst eine knappe Minute vor dem Ende als Tonia Lohneiß, die neben Karina Liebl durch viele sehenswerte Korbaktionen glänzte, mit einem drei Punkte Wurf den Grundstein für einen starken Schlussspurt der Bambergerinnen legte, die die Partie schließlich für sich entscheiden konnten.

Es spielten:
DJK Bamberg:
Lohneiß (23 Punkte), Liebl (15), Rosiwal (10), Rohm (4), Schreiber (4), Ilmberger (2), Anzenhofer , Bühler, Eichelsdörfer, Hirmke, Nickel

BG Minges Stegaurach:
Arras E. (22), Ehm (9), Arras P. (8), Schaad (8), Braun (2), Hofmann (2), Arras U., Köbrich , Nürnberger

Weitere News zu Team D2 ...