News

Damen 1 wollen letztes Spiel 2008 gewinnen

Ihr letztes Spiel im Jahr 2008 bestreiten die ersten Damen des DJK Don Bosco Bamberg am Samstag um 17 Uhr in der Graf-Stauffenberg Halle gegen das Tabellenschlusslicht, die Chemnitzer Basketgirls 2.

Die Chemnitzer-Mädels sind der Heimmannschaft aus vorherigen Spielen bereits sehr gut bekannt. Beide Mannschaften setzen auf dynamisches, schnelles Spiel und laufen mit dementsprechend jungen Spielerinnen auf.
Die Auswärtspartie gewannen die Bambergerinnen aufgrund mangelnder Konzentration nur knapp mit 75:71. Diesmal jedoch wollen die Oberfränkinnen ihr ganzes Können beweisen und zeigen, dass sie zurecht um die oberen Tabellenplätze spielen. Gerade nach der knappen Niederlage im hochklassigen Spiel gegen Mittweida ist die DJK-Truppe heiss auf einen Sieg, der den Anschluss an die Tabellenspitze sichern würde. Trotzdem darf die Fuchs-Truppe auf keinen Fall überheblich werden und die Gäste unterschätzen, denn dies werden die kämpferischen Chemnitzerinnen gnadenlos ausnutzen.
Die DJK-Damen hoffen auf Unterstützung von vielen Fans, die nach dem Spiel herzlich zum gemütlichen Beisammensein im Foyer der Graf-Stauffenberg Halle eingeladen sind.

Weitere News zu Team D1 ...