Werbung
Motor-Nützel Vertriebs-GmbHVR Bank Bamberg-Forchheim eGFensterbau AasMacron StoreSparkasse Bamberg
DJK-News - DJK-Damen fahren zum Tabellen-Schlusslicht Schwabach

News

DJK-Damen fahren zum Tabellen-Schlusslicht Schwabach

Auch nach dreizehn Spieltagen haben die Heidolph Schwabach Baskets noch keinen Sieg auf ihrem Konto der 2. Toyota Damen Basketball Bundesliga. Da scheint durch die Tabellensituation den Siebtplatzierten DJK Don Bosco Bamberg die Favoritenrolle zuzukommen. Doch ob es ein Selbstläufer für die Oberfränkinnen wird, bleibt abzuwarten. Die Antwort darauf wird man erst nach der Begegnung am Samstag (17:00 Uhr Adam-Kraft-Gymnasium) geben können.

Denn die Mittelfränkinnen haben nach der Weihnachtspause nochmal auf dem Transfermarkt zugegriffen und mit der 1,80 Meter großen US-Amerikanerin Sydney Clayton wohl auch eine gute Verpflichtung gemacht. Denn bei der 69:68-Niederlage letztes Wochenende in Mainz, das durch einen Buzzerbeater in letzter Sekunde für die Mainzerinnen entschieden wurde, kam Clayton auf beachtliche 28 Punkte und 10 Rebounds. Ihre Wirkungskreise einzuschränken, wird sicher ein Schlüssel für das Don-Bosco-Team sein, nach dem Würzburg-Spiel auch das nächste Frankenderby für sich zu entscheiden.

Bambergs Coach Steffen Dauer ist sich der nicht einfachen Aufgabe bewusst: „Die nächste kniffelige Aufgabe steht für uns am Samstag in Schwabach an. Trotz des Tabellenstandes wird das sicher kein leichtes Spiel werden. Ähnlich wie in unserem letzten Spiel wird es wieder darauf ankommen, mit der richtigen Energie und Konzentration aufzutreten. Gerade defensiv und beim Rebound müssen wir von Anfang an hellwach und präsent sein. Trotz einer nicht idealen Trainingswoche wollen wir uns in Schwabach den nächsten Sieg in dieser sehr ausgeglichenen Liga sichern.“

Weitere News zu Team D1 | zum gesamten News-Archiv
Werbung
Brauerei KeesmannClever FitLuitpoldBäckerei Nöth GmbHMolten Europe GmbH

© DJK Don Bosco Bamberg | Impressum | Startseite