Werbung
Fensterbau AasMacron StoreSparkasse BambergVR Bank Bamberg-Forchheim eGMotor-Nützel Vertriebs-GmbH
DJK-News - DJK-Damen stehen in Freiburg vor hoher Hürde

News

DJK-Damen stehen in Freiburg vor hoher Hürde

Nach drei Wochen spielfreier Zeit treffen die Damen der DJK Don Bosco Bamberg am kommenden Sonntag (16:00 Uhr Sportzentrum der Universität, Halle 2) in der 2. Toyota Damen Basketball Bundesliga in Freiburg auf die Bundesligareserve der "USC Eisvögel".

Das Team aus dem Breisgau steht mit drei Siegen nur auf dem vorletzten Platz der Tabelle, ließ aber zuletzt mit einem 92:52-Kantersieg gegen Schlusslicht Schwabach sowie überraschenden Erfolgen gegen Mainz und Langen aufhorchen. Gegen diese beiden Mannschaften verlor das aktuell auf Rang sieben stehende Don-Bosco-Team in der Hinrunde. Und den 78:57-Hinspiel-Erfolg der Bambergerinnen gegen den USC wird man zum Rückrundenauftakt nicht als Vergleichsmaßstab hernehmen können. Einerseits scheint die Verletzungsmisere der Breisgauerinnen beendet zu sein, andererseits wird das Zweitliga-Team der Freiburgerinnen auf die guten jungen Spielerinnen ihrer Erstligavertretung zurück greifen können.

Das macht die Sache für die DJK, die nach drei Niederlagen in Serie wieder auf ein Erfolgserlebnis warten, bei ihrer weitesten Auswärtsfahrt dieser Saison nicht einfacher. So drückt DJK-Coach Steffen Dauer etwas auf die Euphoriebremse: "Aufgrund der aktuell schwierigen Trainingssituation mit einigen Ausfällen werden wir sehen müssen, wer bis zum Wochenende einsatzfähig sein wird. In Freiburg wird uns ein komplett anderes Team als im Hinspiel erwarten. Von daher wird das eine sehr schwere Aufgabe für uns werden. Unabhängig von unserer Besetzung müssen wir aber die Basics besser machen als zuletzt und über 40 Minuten mit der richtigen Intensität und Konzentration spielen."

Weitere News zu Team D1 | zum gesamten News-Archiv
Werbung
Molten Europe GmbHBrauerei KeesmannClever FitLuitpoldBäckerei Nöth GmbH

© DJK Don Bosco Bamberg | Impressum | Startseite