News

DJK-Damen wollen erfolgreicher Saison den letzten Schliff verleihen

Zu ihrem letzten Regionalligaspiel in der Basketballsaison 2007/08 treten am Sonntag die ersten Damen des DJK Don Bosco Bamberg um 16 Uhr gegen den USC Leipzig in der Graf-Stauffenberg Halle an.

Nach nur einer einzigen verlorenen Partie in der Platzierungsrunde Nord, nämlich gegen den USC (49:65), strebt die junge Heimmannschaft um Trainer Timo Fuchs danach, mit einem Sieg die Auswärtsniederlage gegen Leipzig wettzumachen und der durchaus erfolgreichen Saison noch ein letztes Sahnehäubchen aufzusetzen.
Natürlich werden beide Mannschaften versuchen nach dieser langen und anstrengenden Basketballsaison noch einmal alle Kräfte zu mobilisieren und Basketball „vom Feinsten“ zu zeigen.
Besonders die sechs U18 Spielerinnen der allgemein recht jungen DJK-Truppe müssen Ausdauer beweisen, da sie direkt von den bayerischen Jugendmeisterschaften, die, ebenfalls am nächsten Wochenende, in der Berufsschule stattfinden, zu den erfahreneren Spielerinnen stoßen werden.
Da jedoch alle Don Bosco-Spielerinnen ausdauermäßig bestens auf das anstrengende Wochenende vorbereitet sind, dürfte einer interessanten und hochklassigen Begegnung Nichts mehr im Wege stehen.

Weitere News zu Team D1 ...