News

Wichtiges Heimspiel der DJK-Herren am Sonntag gegen Dresden

Am Sonntag Abend um 18.00 Uhr haben die Herren der DJK in der Graf-Stauffenberg-Halle die Chance gegen den Tabellenletzten aus Dresden ihr Punktekonto ausgeglichen zu gestalten.
Die Dresdner,die bislang fast den gleichen Spielplan wie die DJK absolvieren mussten,konnten nur Dank einer Spielleiterentscheidung einen Sieg verbuchen und befinden sich am Tabellenende. Für die Bamberger ist deshalb ein Sieg im Heimspiel gegen einen direkten Konkurrenten, wenn es um sichere Mittelfeldplätze geht,eminent wichtig. Nach dem kappen Pokalsieg in Schweinfurt am letzten Wochenende müssen die DJKler wieder an die guten Leistungen des Saisonstarts anknüpfen, wenn sie als Sieger vom Feld gehen wollen. Im dritten Duell gegen eine sächsische Mannschaft soll nach zwei unglücklich knappen Niederlagen endlich ein Sieg her. Gegen die Nachwuchstruppe aus Dresden müssen die Franken aber auf Felix Greese verzichten und auch der Einsatz einiger Spieler, die sich noch mit Verletzungen aus dem Neumarktspiel herumplagen, ist noch nicht sicher. Zu seinem ersten Einsatz in der Regionalliga könnte U18-Spieler Julius Rosiwal kommen.

Weitere News zu Team H1 ...