News

DJK-Herren am Sonntag beim Lokalderby in Litzendorf gefordert

Am Sonntag treffen die DJK-Herren um 17.00 in Memmelsdorf im ersten Lokalderby der noch jungen Saison auf die BG Litzendorf.
Beide Mannschaften konnten in den drei Spielen bislang erst einmal gewinnen und stehen damit schon etwas unter Druck nicht in die hinteren Regionen der Tabelle abzurutschen. Genau wie die DJK hat Litzendorf in allen Spielen mit dem Ausfall wichtiger Spieler zu kämpfen.
Die Bamberger, die erneut auf Zohner, Urban, Steck und Burger verzichten müssen, wissen, dass in der Memmelsdorfer Seehofhalle nur schwer zu gewinnen ist. Trotzdem ist mit einer ähnlichen Leistung wie in Chemnitz oder wie im letzten Viertel gegen Zwickau ein Erfolg nicht ausgeschlossen.
Die DJKler dürften in diesem Spiel zum ersten Mal auf eine Mannschaft treffen, die ihnen zumindest nicht körperlich überlegen sein wird.
Da Litzendorf bislang noch nicht in Bestbesetzung auflaufen konnte, bleibt abzuwarten auf welche Mannschaft der Aufsteiger, der seinen Kader mit einigen Nachwuchsspielern auffüllen muss, treffen wird.
Eine spannende Partie wie zu Bayernligazeiten ist auf jeden Fall zu erwarten.

Weitere News zu Team H1 ...