News

March Madness

Neben dem Heimspiel gegen die SG Oerlenbach / Ebenhausen liegen zu mindestens formal noch zwei Auswärtsspiele vor der zweiten Damenmannschaft der DJK, obgleich diese beiden Derbys doch irgendwie fast mehr Heimspielen gleichen. Den Auftakt hierzu bildet das Duell am kommenden Sonntag ab 16.00 Uhr beim noch ungeschlagenen Klassenprimus der BG Litzendorf, die mit einem weiteren Erfolg die nur noch theoretisch bestehenden Zweifel an dem Meisterschafts-Gewinn vollends beseitigen könnten. Mit durchschnittlich fast 30 Korbpunkten Differenzen entschieden die erfahrenen Damen um Cheftrainer Uwe Duckarm ihre bisherigen Aufeinandertreffen jeweils zu ihren Gunsten, und auch das Hinspiel Ende November stellte hierbei keine Ausnahme dar. Nach aufopferungsvollem Kampf in den ersten zwanzig Minuten (26:36) erwies sich der Gast schlussendlich als zu clever, erfahren, wurfstark – stehen insgesamt gar sechs erfolgreiche Dreipunktwürfe pro Partie für den Tabellenführer um Daniela Vogel (13.2ppg), Sina Dorberth (13.1ppg), Nora Duckarm (10.2ppg) & Co. zu Buche – und entschied das erste Aufeinandertreffen letztlich klar für sich (45:80).

Weitere News zu Team D2 ...